Meisterschaft 2012/2013

IC-Saison 2012/2013
Irchel 2 in der 3. Liga Gruppe 322

Mannschaft

Cicala Isabelle 31871
Flückiger Gerry 16303
Grendelmeier Roger 91553
Guillong Helene 10233
Kofmehl Reto 45227
Petrzilka Saskia 19914
Rohner Stefan 21736

Spielplan

Spieldatum Heim Gegner Ergebnis
24.09.2012 Irchel 2 Zürich
6 - 1 sb
01.10.2012 Irchel 2 Grüningen-Rüti 2
6 - 1 sb
05.10.2012 Adliswil 3 Irchel 2
2 - 5 sb
19.10.2012 UBS Zürich 2 Irchel 2
4 - 3 sb
26.10.2012 Affoltern 2 Irchel 2
3 - 4 sb
02.11.2012 Irchel 2 Stäfa
6 - 1 sb
14.12.2012 Irchel 2 UBS Zürich 2
4 - 3 sb
21.01.2013 Horgen Irchel 2
4 - 3 sb
25.01.2013 Zürich Irchel 2
4 - 3 sb
28.01.2013 Irchel 2 Affoltern 2
6 - 1 sb
27.02.2013 Grüningen-Rüti 2 Irchel 2
3 - 4 sb
05.03.2013 Stäfa Irchel 2
5 - 2 sb
18.03.2013 Irchel 2 Horgen
4 - 3 sb
22.03.2013 Irchel 2 Adliswil 3
5 - 2 sb

Schlussrangliste Gruppe 322

Die Anfahrtspläne zu den Hallen Apfelbaum und Kanti Oerlikon sind hier zu finden. 

Spielberichte

24.09.2012
23:25:39
Roger

Auftaktsieg von Irchel2
Mit einem 6-1 Heimsieg gegen den BC Zürich,startete I2 in die neue Saison.Fast alle Spiele wurden in zwei sätzen gewonnen.Marcel G.gewann durch eine Verletzungsbedingte Aufgabe seines Gegners,Roger und Michi Trudel gewannen das HE2+HE3. Auch die Doppel wurden in zwei sätzen gewonnen: DD - Helene/Saskia , HD : Marcel/Michi , MD - Helene/Roger. Einzig Saskia musste sich im Dameneinzel in zwei Sätzen geschlagen geben. Vielen Dank, Marcel G. und Michi,fürs "Aushelfen" !! Da die Begegnung schon um 21.20 Uhr beendet war,wollten wir mal Restaurantmässig das Schnitzelhuus,an der Schwamendingerstr.,testen.Aber oha lätz,bereits um 21.40 Uhr gabs dort keinen Eintritt mehr; wir schliessen gerade,wurde uns kundgetan (und das in der heutigen Zeit..).Dann weiter ins Thai Food,vis a vis des Schnitzelhuuses.Eigentlich wollten wir gerade schliessen,hiess es dort auch, aber weil wir so nett fragten,durften wir doch noch fast 30min.dort etwas trinken,und was neues zum knabbern entdecken; Buffalo Wings Chips :-) Hammerstark und scharf !!Dass befreit wieder mal die Nase und der Rachen hat auch was zu tun ;-) Irchel2 ist in der neuen Saison angekommen !!

01.10.2012
21:58:54
Roger

Zweiter Heimsieg von Irchel2
Auch das zweite Heimspiel gewann I2 mit 6-1, wie eine Woche zuvor das erste, heute gegen Grüningen2. Da die Grüninger mit einem Mann zuwenig antraten, wäre es eigentlich, reglementarisch ein 7-0 forfait Sieg gewesen. Aber wir sind nicht so hart, es wollen ja alle spielen. Das HE2 und das Mixed wurden nicht gespielt. Helene/Saskia gewannen das DD in zwei sätzen, Reto/Gerry das HD in drei, Roger HE1, Gerry HE3 in zwei sätzen. Einzig Helene im DE musste sich in zwei sätzen geschlagen geben. Am kommenden Freitag gehts zum ersten Auswärtsspiel nach Adliswil.

21.10.2012
14:48:30
Roger

Erste Niederlage von Irchel2
Am vergangenen Freitag verlor I2, zum ersten male in dieser Saison, im Guggach, gegen UBS, mit 3-4. Helene/Saskia im DD, Saskia im DE und Helene/Roger im MD, holten den Punkt.Gerry verlor das HE3 in drei sätzen,Gerry/Reto HD in zwei.Reto und Roger hatten in den Einzeln Gegner,die zuerst im gleichzeitig gespielten IC 2.Ligaspiel UBS-Adliswil,dort Einzel spielten (beide gegen die Schwarz Twins..),danach kamen Sie zu uns rüber,und spielten gegen uns noch ein Einzel.So hab ich das im IC auch noch nie erlebt...

27.10.2012
17:44:04
Roger

Irchel2 gewinnt in Affoltern a.A.
Gestern Freitagabend ist I2 auf die Siegesstrasse zurückgekehrt :-) im Säuliamt wurde ein harterkämpftes 4-3 errungen. Isabelle, im DE, Helene/Isabelle im DD, Roger im HE1 und Reto im HE2 fuhren die Siege nach Hause.Das MD Helene/Reto verloren 21-23 im dritten satz,Stefan das HE3 auch im dritten,das HD Roger/Stefan verloren in zwei sätzen.Nächsten Freitag gehts bei uns bereits weiter: "Heimspiel" in der Kanti Oerlikon, gegen Stäfa.

03.11.2012
00:12:28
H

Irchel 2: kompakter Sieg in kompakter Halle
Das erste Spiel vom Irchel 2 in der Kanti Oerlikon (ähh KZU) verlief überaus erfreulich. Die Gäste aus Stäfa waren etwas verwirrt, als sie den Hausmeister fragten, ob hier der BC Irchel spiele und dieser ganz klar verneinte. In den beiden Doppelpartien ging es dann heiss zu und her. Beide waren nach einem kurzen Zügelintermezzo im dritten Satz in der Verlängerung. Die Ircheldamen entschieden mit 24:22 für sich, während die Herren mit 21:23 verloren. Gerry spielte sein Einzel wie beinahe immer in 3 Sätzen und gewann den 3. diesmal mit Bravour. Die restlichen Spiele konnten die Irchler in der kompakten Halle in 2 Sätzen für sich entscheiden. Danke Vital, dass wir in dieser gewinnbringenden Halle spielen durften und natürlich auch für die Einführung in den Hühnerstall.

21.01.2013
23:30:02
Roger

Irchel2 verlor Spitzenkampf
Heute Montagabend stand der Spitzenkampf,Erster (I2) , gegen Dritter (Horgen) , in Horgen an. Die ganze Begegnung war sehr ausgeglichen. Helene/Saskia gewannen das DD ,Helene mit 21-19 das DE,und Gerry das HE3. Michi HE1 , Roger HE2 ,und Michi/Gerry HD ,verloren. So stands 3-3 , und das Mixed stand noch an. Saskia/Roger hatten einen schweren stand gegen die langen Arme,und die unglaubliche Reichweite von Judith ,und die läuferischen Qualitäten Ihres Mixedpartners.Kurzum ,Saskia/Roger verloren relativ klar in zwei sätzen. Vielen Dank noch für unserern grossen Fan, Cyrille ,der uns beim Spiel besuchte und fänte :-)

27.01.2013
21:43:16
Roger

Keine gute Woche für Irchel2
Auch das zweite IC Spiel in dieser Woche, wurde 3-4 verloren, im Yonex Center-Letzigrund, gegen den BC Zürich. Aber...,wir hatten das "vergnügen",das der BC Zürich mit Roland Waltert, einen im Doppel A1 Spieler und im Einzel A3 Spieler einsetzte :-( zuerst,zum einspielen, spielte Waltert noch ein Doppel, im gleichzeitig stattfindenden NLB Spiel Zürich-Uzwil.Dann kam Er zu uns rüber und spielte noch das Einzel und Doppel. Unser Reto hatte das Vergnügen, gegen Ihn Einzel, und mit Stefan zusammen das Doppel zu spielen.Danke, Ihr habt Euch tapfer geschlagen :-) gewonnen haben Helene/Isabelle das DD in drei sätzen, Helene/Roger das Mixed in zwei, und Roger HE2 in zwei sätzen. Isabelle verlor Ihr Einzel in drei, Stefan das HE3 auch in drei, Reto HE1 in zwei und das HD in zwei. Anschliessend ans Spiel gabs an der Yonex Bar noch Pizza (gesponsert von Yonex), und ein paar Drinks. Bereits morgen Montag,gehts mit unserer Englischen Woche weiter, mit dem Spiel zuhause im Apfelbaum gegen den BC Affoltern a.A.

29.01.2013
20:55:57
Roger

Irchel2 gewinnt wieder
Gestern Montagabend kehrte I2 wieder auf die Siegesstrasse zurück,und wie. Gegen Affoltern.a.A.errang man einen 6-1 Sieg :-) einzig Helene/Saskia mussten das DD nach hartem Kampf in drei sätzen hergeben. Michi HE1 in drei,Roger HE2 in zwei,Gerry HE3 in zwei,Saskia DE in drei,Gerry/Michi HD in zwei,und Helene/Roger MD in drei,gewannen die Spiele. Wir sind in der Tabelle wieder an Horgen dran, allerdings mit einem Spiel mehr ausgetragen.Nach dieser Englischen Woche,haben wir jetzt eine IC Pause bis zum 27.2.in Rüti,gegen Grüningen.

19.03.2013
22:10:57
Roger

Irchel2 gewinnt den Spitzenkampf
Gestern abend gewann I2 den Spitzenkampf gegen Horgen (1ter) mit 4-3. Saskia/Isabelle gewannen das DD , und alle Herreneinzel wurden siegreich gestaltet.Isabelle DE , Michi/Stefan HD (in drei sätzen) , und Saskia/Roger das MD (auch in drei) verloren.Nebendran im Irchel1 spielte Vera Ihr letztes Spiel für den BCI,bei uns war es Saskia,die zum letzten male in den Irchelfarben auflief :-( Sie wird in unsere Hauptstadt ziehen und dort einen Badmintonverein verstärken.Danke Saskia,für alles was Du für den BCI geleistest hast !!! Unser letztes IC Spiel steht am kommenden Freitag,in der Kanti Oerlikon an.Gegner:der BC Adliswil.

24.03.2013
13:29:09
Roger

Irchel2 gewinnt zum Saisonabschluss
Ein intressanter und abwechslungsreicher Tag&Abend beschien uns vergangener Freitag,zum Saisonabschluss. Zuerst meldete sich morgens Gerry Grippegeschwächt ab. Mit Josua konnte schnell jemand gefunden werden der einspringt. Besten Dank dafür Josua :-) , dann kam die Meldung vom Gegner Adliswil, das Sie "nur" mit einer Dame anreisen werden. Abends in der Kanti Oerlikon Halle warteten wir auf die Adliswiler, die nach Helene's erkunden per Telefon, ausrichteten, sie seien versehentlich in die Apfelbaumhalle gefahren !! In der Zeit des wartens kam ein Badmintonspieler in die Halle,wo Josua sofort erkannte und uns sagte,das der kaum bei Adliswil spielen konnte da Er, Josua vor drei Wochen gegen Ihn mit I3 gespielt habe, und das bei Obersee. Auch das klärte Helene auf,den gleichzeitig spielte Uto ein IC Spiel, das gegen Obersee, einfach in einer anderen Kanti Halle. So musste der Obersee Spieler seine sachen wieder zusammenpacken und die Halle wechseln. Dann guckte ein Mann in die Halle und fragte, ob wir bis um 20.00 Uhr noch hier seien? Auch da Griff Helene ein, und fragte wo Er denn hin muss. Er sei zum Rock'n'Roll hier verabredet!! Auch Er musste die Halle im Wirrwarr Kanti Oerlikon wechseln. Und dann...,kamen endlich die Adliswiler, mit einem grossen sorry,auch das sie mit "nur"einer Dame hier seien. Das Spiel konnte beginnen :-) Isabelle gewann Ihr Einzel äusserst knapp, in drei sätzen,der dritte 22-20!Stefan/Josua kämpften sich im HD in den dritten satz und verloren ihn relativ knapp. Helene/Roger mühten sich im MD über drei sätze,dehn sie dann knapp gewannen.Die HE gewannen Roger und Stefan in zwei sätzen, Josua verlor in zwei.Am Schluss stand es 5-2 für uns :-)damit haben wir den 2ten Tabellenplatz zementiert. Drei Herren von Adliswil, Helene und ich liessen dann den Abend und die Saison 12/13 im Hühnerstall an der Birchstrasse ausklingen.Auf die Saison 13/14 !!